Lothar Machtan - © NULL

Lothar Machtan

Der Historiker Lothar Machtan, geboren 1949, lehrt seit 1995 als außerplanmäßiger Professor Neuere und Neueste Geschichte an der Universität Bremen. Er ist Autor zahlreicher Studien zur sozialen und politischen Kultur des 19. und 20. Jahrhunderts. 1998 veröffentlichte er das Buch »Bismarcks Tod und Deutschlands Tränen«. Seine Thesenbiografie »Hitlers Geheimnis« von 2001, die 2003 noch einmal in erweiterter und aktualisierter Auflage erschien, wurde in zehn Sprachen übersetzt.