Max Scharnigg

Max Scharnigg wurde 1980 in München geboren und arbeitet als Redakteur für die Süddeutsche Zeitung. Er veröffentlichte das Reisebuch Hotel Fatal, die
Kolumnensammlungen Das habe ich jetzt akustisch nicht verstanden und
Feldversuch. 2011 erschien sein Romandebüt Die Besteigung der Eiger-Nordwand unter einer Treppe, das vielfach ausgezeichnet wurde. 2013 folgte der Roman Vorläufige Chronik des Himmels über Pildau, 2016 das Handbuch für gute Manieren im Netz Herrn Knigge gefällt das! und 2018 der Roman Der restliche Sommer.
Mehr anzeigen...