Robert Menasse

Robert Menasse lebt in Wien und Amsterdam. Zuletzt hat er u. a. Die Zerstörung der Welt als Wille und Vorstellung. Frankfurter Poetikvorlesungen (2006), Das Paradies der Ungeliebten. Ein Schauspiel (2006) und den Roman Don Juan de la Mancha (2007) veröffentlicht. Das vom Autor gelesene Hörbuch zu Don Juan de la Mancha ist bei Hoffmann und Campe erschienen.