Sylvia Madsack - © Alberto Venzago

Sylvia Madsack

Sylvia Madsack wurde in Hannover geboren, studierte Psychologie, arbeitete als Journalistin und übersetzt für verschiedene Buchverlage aus dem Französischen und Englischen. 1993 siedelte sie von München nach Zürich über, wo sie heute als freie Autorin lebt. 2008 erschien der erste Graf-Stanislaw-Roman "Melodie der Nacht", dem 2010 "Tausend Augen hat die Nacht" folgte.