Wilfried Erdmann

Wilfried Erdmann ist einer der bekanntesten deutschen Seesegler. 1940 in Pommern geboren, lebt er heute in Schleswig-Holstein. Im Alter von 18 Jahren setzte er sich aufs Fahrrad und fuhr nach Indien. 1966 –1968 gelang ihm als erstem Deutschen die Einhand-Weltumseglung, 2000/2001 segelte er gegen die vorherrschenden Winde in 343 Tagen nonstop um die Welt. Er veröffentlichte Reportagen, Filme und Bücher, darunter den Bestseller Allein gegen den Wind (2007).Mehr unter www.wilfried-erdmann.de