Nancy Campbell - © Annie Schlechter

Nancy Campbell

Nancy Campbell, geboren 1978, aufgewachsen in Schottland und Northumberland, lebt in Oxford / UK. Sie lernte traditionelle Buchhandwerkskunst bei Barbarian Press in Kanada und Woodside Press in New York und arbeitete anschließend bei Kunstbuchdruckereien in den USA und in Großbritannien. Mehrere Aufenthalte bei arktischen Forschungseinrichtungen inspirierten sie zu verschiedenen literarischen Projekten, die sich mit der Umwelt der arktischen Zone beschäftigen. Ihr jüngstes Buch The Library of Ice stand auf der Longlist für den Rathbone Folio Prize 2020. 2019/2020 war sie Stipendiatin des Internationalen Künstlerhauses Villa Concordia in Bamberg.