Zurück zur Übersicht
Bulle
Undercover in der Polizei von Paris (mit einem Nachwort von Günter Wallraff)
€20,00
inkl. MwSt. Bestellung erfolgt versandkostenfrei
Kaufen bei
Sprache: Deutsch
Erscheinungsdatum: 05.01.2022
ISBN: 978-3-455-01158-6
Cover Download
Kurzbeschreibung
Aus dem Inneren der Polizei: Der Sensationsbericht aus Frankreich

Undercover in der vielleicht härtesten Polizei Europas.
Valentin Gendrot wollte wissen, wie es wirklich ist, ein Bulle im härtesten Pariser Arrondissement zu sein. Sein Erfahrungsbericht hat Frankreich schockiert und ist zu einem der erfolgreichsten Sachbücher des Jahres 2020 geworden.
Noch nie ist es einem Journalisten gelungen, die Polizei zu infiltrieren und aus erster Hand über Rassismus, Gewalt und Überforderung in ihren Reihen zu berichten. Valentin Gendrot lässt sich in nur drei Monaten zum Hilfspolizisten ausbilden, bekommt eine Waffe in die Hand gedrückt und muss fortan auf den Straßen des gefährlichsten Pariser Bezirks für Ordnung sorgen. Seine Kollegen beleidigen und misshandeln migrantische Jugendliche, tauschen sich in rassistischen Chats aus und folgen auf der Straße ihrer eigenen Rechtsvorstellung. Gendrot lässt sich auf ihre Welt ein, deckt sie, wenn Straftaten im Amt vertuscht werden sollen, erfährt von fehlender Unterstützung vom Staat, schlechter Bezahlung und fehlender Achtung. Bis sich ein Kollege schließlich das Leben nimmt …

Ein dringendes, wichtiges Buch, sowohl für die Opfer von Polizeigewalt als auch für die Polizei selbst, von dem wir in Deutschland viel lernen können. 

 

„Zwei Jahre undercover in der Pariser Polizei. Zwei Jahre Rassismus, Gewalt und Missbrauch staatlicher Macht ertragen und drüber berichten. Das ist eine journalistische Meisterleistung.“

- Thilo Mischke

„Ein bewundernswert überzeugender Selbstversuch bis zur Selbstverleugnung. Aufklärerisch-entlarvend, nicht denunzierend. Nachahmenswert sicher auch für Deutschland.“

- Günter Wallraff
Weitere Details
Bindeart: Pappband mit SU
Umfang: 224 Seiten
Format: 132mm x 212mm
Beteiligte
Autor Valentin Gendrot
Übersetzer Martin Bayer
Lektor Jan-Erik Riemenschneider
Stimmen zum Buch
»Gendrots ›Bulle‹ hat eine Diskussion über den Zustand der französischen Polizei nach sich gezogen: Das ist das Beste, was solch ein Buch bewirken kann.«
Werner van Bebber
Der Tagesspiegel
Weitere Empfehlungen für Sie
Cover Wir müssen über Rassismus sprechen
Wir müssen über Rassismus sprechen
Was es bedeutet, in unserer Gesellschaft weiß zu sein (New York Times-Bestseller - Deutsche Ausgabe von "White Fragility")
Sprache: Deutsch
Art: Buch
ISBN: 978-3-455-00813-5
Preis: €25,00
Mehr erfahren
Neu
Cover Achtung, Hormone
Neu
Achtung, Hormone
Alles über die Botenstoffe, die unser Leben lenken | Shortlist Wissenschaftsbuch des Jahres 2024
Sprache: Deutsch
Art: Buch
ISBN: 978-3-455-01644-4
Preis: €26,00
Mehr erfahren
Cover Stammbaum
Stammbaum
Roman
Sprache: Deutsch
Art: Taschenbuch
ISBN: 978-3-455-01531-7
Preis: €16,00
Mehr erfahren
Cover Tumult und Grazie
Tumult und Grazie
Über Georg Friedrich Händel
Sprache: Deutsch
Art: Taschenbuch
ISBN: 978-3-455-01115-9
Preis: €14,00
Mehr erfahren
Neu
Cover Material World
Neu
Material World
Wie sechs Rohstoffe die Geschichte der Menschheit prägen | Financial Times Business Book of the Year 2023 Shortlist
Sprache: Deutsch
Art: Buch
ISBN: 978-3-455-01692-5
Preis: €26,00
Mehr erfahren
Cover Die Nackten fürchten kein Wasser
Die Nackten fürchten kein Wasser
Eine Reise mit afghanischen Flüchtlingen | »Ein tiefer Akt der Liebe.« ― The New York Times
Sprache: Deutsch
Art: Buch
ISBN: 978-3-455-01513-3
Preis: €26,00
Mehr erfahren