Lea Singer

Lea Singer wurde in Kunstgeschichte, Musik und Literaturwissenschaft promoviert. Sie arbeitet auch als Sachbuchautorin und Publizistin, lebt in München und hat einige hochgelobte Romane geschrieben: Mandelkern (2007), Konzert für die linke Hand (2008), Der Opernheld (2011), Verdis letzte Versuchung (2012) und zuletzt Anatomie der Wolken (2015).