Manfred Stocker

Manfred Stocker

Manfred Stocker, Jahrgang 1966, stammt aus einer niederösterreichischen Gastwirtsfamilie, lernte unter anderem im berühmten Restaurant "Zu den drei Husaren" in Wien und arbeitete in Hamburg als Chef-Patissier im "Landhaus Scherrer" und als Souschef im "Le Canard". Er führte fünf Jahre lang das "Österreich" in Hamburg-Eppendorf, bevor er sich in Hamburg-Altona mit dem Gourmetrestaurant "Stocker" selbstständig machte.