Jörg Sundermeier - © NULL
Jörg Sundermeier - © NULL
AutorIn
Jörg Sundermeier

Jörg Sundermeier ist Programmleiter des Berliner Verbrecherverlags. Als Kolumnist schreibt er für die taz und die Berliner Zeitung; in dem Buch "Der letzte linke Student" sind einige seiner schönsten Kolumnen aus der Jungle World versammelt. 2003 erschien das von ihm mit Werner Labisch herausgegebene "Bielefeldbuch". Der in Güterlsoh geborene Autor empfindet sich auch im Ausland immer als Ostwestfale.

Bücher von Jörg Sundermeier

Keine veröffentlichten Bücher gefunden