Zurück zur Übersicht
So zärtlich war Suleyken
Illustriert von Nikolaus Heidelbach
€15,00
inkl. MwSt. Bestellung erfolgt versandkostenfrei
Kaufen bei
Sprache: Deutsch
Erscheinungsdatum: 11.03.2015
ISBN: 978-3-455-40530-9
Cover Download
Kurzbeschreibung
In So zärtlich war Suleyken spürt Siegfried Lenz gleichermaßen liebe- wie kunstvoll seinen Wurzeln nach. Masuren, dieser geschichtsträchtige Landstrich in Ostpreußen, seine Menschen, werden durch die unverwechselbare Stimme des Autors, seinen feinsinnigen, panoramahaften Erzählstil so plastisch, als ginge man dort mit ihnen spazieren oder auf die Jagd nach einem entlaufenen Hahn oder in die Krone eines Apfelbaums … Ein Buch über Erinnerung, über Heimat, über das, was bleibt.
Weitere Details
Bindeart: Pappband
Umfang: 224 Seiten
Format: 125mm x 193mm
Beteiligte
Autor Siegfried Lenz
Lektor Christiane Schmidt
Illustrator Nikolaus Heidelbach
Stimmen zum Buch
»Nikolaus Heidelbach ist für die Aufwertung von ›So zärtlich war Suleyken‹ zu einem bibliophilen Kleinod verantwortlich, das noch nach mehr als 60 Jahren vielen Lesern großen Genuss bereiten wird.«
R. Zenser
Amazon
Weitere Empfehlungen für Sie
Cover Die Kandidatin
Die Kandidatin
Roman | »Brandaktueller, packender Politthriller mit Sprengkraft!« Hörzu
Sprache: Deutsch
Art: Buch
ISBN: 978-3-455-01064-0
Preis: €22,00
Mehr erfahren