Autorin/Autor: Gerhard Henschel

Bildungsroman


€9,99 €12,99
inkl. MwSt. Bestellung erfolgt versandkostenfrei
ISBN: 978-3-455-81242-8
Sprache: Deutsch Erscheinungsdatum: 14. Februar 2014 576 Seiten Coverdownload

Deutschland 1983. Helmut Kohl regiert, die Grünen ziehen in den Bundestag ein, der Stern veröffentlicht "Hitlers Tagebücher" und Martin Schlosser wird Student in Bielefeld. Er entscheidet sich für ein Studium der klassischen Taxifahrerfächer Germanistik, Soziologie und Philosophie. Doch das Studentenleben hat er sich lustiger vorgestellt. Er verbringt mehr Zeit in der Uni-Cafeteria als in Vorlesungen, lässt sich treiben und verliebt sich unglücklich. Schließlich zieht er ins vom Leben umtoste Berlin um und stürzt sich kopfüber in eine Affäre, die sein Leben für immer verändern wird. Mit "Bildungsroman" liegt der fünfte Band der Martin-Schlosser-Chronik vor.


Stimmen zum buch
»Gerhard Henschel hat sich mit dieser Recherche gewissermaßen in die Hochliteratur eingeschrieben.«
Sz
»Was Henschel hier gelingt, ist eine Zeitreise von proustschen Ausmaßen […] schlichtweg grandios.«
NDR
»Wie der westdeutsche Karl Ove Knausgård, nur in lustig. […] erzählt mit dieser leicht naiven, angenehm ironischen Fotoalbumhaftigkeit. «
Interview