Zurück zur Übersicht
Die polyglotten Liebhaber
€10,99
inkl. MwSt. Bestellung erfolgt versandkostenfrei
Kaufen bei
Typ: Ebook - EPUB
Sprache: Deutsch
Erscheinungsdatum: 04.10.2018
ISBN: 978-3-455-00144-0
Cover Download
Kurzbeschreibung
»Lina Wolff hat eines jener seltenen Bücher geschrieben, die man nicht langsam genug lesen kann, Satz für Satz, in der Hoffnung, die Verzauberung möge noch ein wenig dauern.« Antje Rávic Strubel
Ellinor ist sechsunddreißig und weiß, wie man sich schlägt. Auf einer Dating-Seite sucht sie nach einem zärtlichen, aber nicht allzu zärtlichen Mann. So begegnet sie Calisto. Der Literaturkritiker mit Hang zur Gewalt verrät Ellinor, dass der von ihm hochverehrte Schriftsteller Max Lamas ihm sein neues Manuskript anvertraut hat. Ein außergewöhnlicher Text, von dem nur ein einziges Exemplar existiert. Max Lamas träumt von einer Geliebten, die all seine Sprachen beherrscht. Die Suche nach ihr führt ihn von Stockholm nach Italien, wo er ein Manuskript mit dem Titel »Die polyglotten Liebhaber« verfasst ... Lina Wolff schreibt eindrücklich und glasklar über den männlichen Blick auf Frauen, über Verführung und Erniedrigung. Über Männer, die Frauen ausnutzen, und Frauen, die sich zu rächen wissen. Und über Menschen, die trotz allem von gegenseitigem Verständnis träumen.
Weitere Details
Bindeart: Ebook - EPUB (813,1 kB)
Umfang: 304 Seiten
Beteiligte
Autor Lina Wolff
Übersetzer Stefan Pluschkat
Lektor Sarah Houtermans
Stimmen zum Buch
»Wolffs lakonischer, oft rätselhaft schwebender Stil steht diesen Frauenfiguren hervorragend.  «
Miriam Zeh
Deutschlandfunk
»Der Roman [ist] nicht nur eine feministische Abhandlung. Er überzeugt vor allem literarisch.«
Corinne Orlowski
Süddeutsche Zeitung
»Lesen lohnt sich! Lina Wolff kritisiert mit skandinavischer Härte den männlichen (Autoren-)Blick auf Frauen.«
Jana Felgenhauer
Barbara
»[Es] ist so herrlich lakonisch und dabei auch so skandinavisch unterkühlt erzählt, dass man sich der willentlichen Aufhebung der Ungläubigkeit gerne hingibt.«
Anja Kümmel
Der Tagesspiegel
»Lina Wolff ist die wichtigste schwedische Autorin der Gegenwart.«
Curvy Magazin
»Ein reales Zustandsbild, das sofort in seinen Bann zieht.«
Kleine Zeitung
Weitere Empfehlungen für Sie
Cover Alles wird gut
Alles wird gut
Chronik eines vermeidbaren Todes
Sprache: Deutsch
Art: Buch
ISBN: 978-3-455-01584-3
Preis: €25,00
Mehr erfahren
Cover Fundbüro
Fundbüro
Sprache: Deutsch
Art: Taschenbuch
ISBN: 978-3-455-01403-7
Preis: €14,00
Mehr erfahren