Zurück zur Übersicht
Tamons Geschichte
Roman einer Reise nach Süden
€24,00
inkl. MwSt. Bestellung erfolgt versandkostenfrei
Kaufen bei
Sprache: Deutsch
Erscheinungsdatum: 02.02.2022
ISBN: 978-3-455-01401-3
Cover Download
Kurzbeschreibung
Ein unvergesslicher Held und seine abenteuerliche Reise durch Japan

Dieser Roman hat allein in Japan 250.000 Leserinnen und Leser verzaubert und wurde mit einem der wichtigsten japanischen Literaturpreise ausgezeichnet. Er erzählt anhand eines Hundes und seiner verschiedenen Besitzer eine unvergessliche, Hoffnung spendende Geschichte von Mensch, Tier und Natur.

Japan 2011, kurz nach dem Tōhoku-Erdbeben: Viele Existenzen sind zerstört, das Leben der Menschen nicht mehr so, wie es einmal war. Neben einem Convenience Store nahe der japanischen Alpen findet der junge Kazumasa einen herrenlos streunenden Schäferhund, der ihm nicht mehr von der Seite weicht. Er findet heraus, dass der Hund Tamon heißt. Tamon bereitet vor allem Kazumasas an Demenz erkrankter Mutter große Freude. Doch dann wird Kazumasa Opfer einer Bande und Tamon zieht es nach Süden, auf einer Reise durch atemberaubende Landschaften, in denen er einem Dieb, einer Prostituierten, einem jungen Paar und einem Jäger begegnet. Alle, die Tamon treffen, werden von dieser Begegnung verändert, während Tamon nie lange verweilt, um weiter zu reisen – bis er am Ende, tief im Süden, sein Ziel erreicht.
Weitere Details
Bindeart: Pappband mit SU
Umfang: 288 Seiten
Format: 134mm x 212mm
Beteiligte
Autor Seishu Hase
Übersetzer Luise Steggewentz
Lektor Aylin LaMorey-Salzmann, Barbara Schlichtmann
Stimmen zum Buch
»›Tamons Geschichte‹ ist eine wunderbar leise Resilienz-Erzählung über Tierwohl, Menschenwürde und die Verbundenheit aller Lebewesen in verdunkelter Zeit.«
Steffen Gnam
Frankfurter Allgemeine Zeitung
»Seishû Hase erzählt [...] eine moderne Fabel, durchaus mit erhobenem Zeigefinger. Denn alle, die Tamon treffen, werden von dieser Begegnung verändert.«
Corinne Orlowski
WDR 3 Lesestoff
»Sympathisch sentimental.«
Nordbayern
»›Tamons Geschichte‹ von Seishú Hase besticht durch seinen Helden und als poetische Erkundungsreise des Japans nach der Katastrophe 2011.«
News
»Es ist eine Geschichte über menschliche Schicksale, Verlust, Tod, aber auch das Wiedererlangen von Hoffnung. Eine lesenswerte Geschichte [...].«
Manuel Piwko
Japandigest
»[...] eine berührende Reihe von Kurzgeschichten, die in die Tiefe gehen«
Michael Lausberg
Scharf-links.de
Weitere Empfehlungen für Sie
Cover Fundbüro
Fundbüro
Sprache: Deutsch
Art: Taschenbuch
ISBN: 978-3-455-01403-7
Preis: €14,00
Mehr erfahren
Neu
Cover Das Glück im Sternbild Zebra
Neu
Das Glück im Sternbild Zebra
Roman | "Eine wunderschöne Liebesgeschichte." Christine Westermann | "Funkelnd und trostreich." Annemarie Stoltenberg
Sprache: Deutsch
Art: Buch
ISBN: 978-3-455-01581-2
Preis: €24,00
Mehr erfahren
Cover Die Kandidatin
Die Kandidatin
Roman | »Brandaktueller, packender Politthriller mit Sprengkraft!« Hörzu
Sprache: Deutsch
Art: Buch
ISBN: 978-3-455-01064-0
Preis: €22,00
Mehr erfahren