Zurück zur Übersicht
Ebook
Scheißkerle
Warum es immer die Falschen sind
€9,99
inkl. MwSt. Bestellung erfolgt versandkostenfrei
Kaufen bei
Sprache: Deutsch
Erscheinungsdatum: 19.03.2010
ISBN: 978-3-455-50164-3
Cover Download
Kurzbeschreibung
Lügner, Betrüger, Serientäter und Sadísten. Sie alle finden sich ein im ganz normalen Alltag von Frauen um die dreißig, die eigentlich nur eines suchen: Mr. Right, den Mann fürs Leben. Keiner versteht, warum sie ihn nicht finden: Sie sind attraktiv, klug, offen, aber geraten immer an den Falschen ...

Schonungslos entlarvt Roman Maria Koidl die Methoden der Bad Boys, der Fremdgeher, der Parallelleben-Inhaber, der Noch-nicht-bereit-Experten, der Alle-zwei-Wochen-Männer, der Komme-gerade-aus-einer-Beziehung-Kerle und der unvermeidlichen Dr. Kimbles auf der Flucht. "Scheißkerle" geht noch weiter in die Tiefe und gibt klare Antworten auf die Frage, warum Frauen immer wieder auf den gleichen Typus Mann hereinfallen. Das Buch spricht ein Problem an, das für viele Frauen von großer Relevanz ist, und zeichnet zugleich ein ungeschminktes Bild der gegenwärtigen Geschlechterrealität.
Weitere Details
Bindeart: Ebook - EPUB (311,1 kB)
Umfang: 224 Seiten
Beteiligte
Autor Roman Maria Koidl
Lektor Christiane Schmidt
Stimmen zum Buch
»ein neues, gnadenlos ehrliches Buch«
Blick
»Koidl hat ein Herz für Frauen und weiß, was guttut.«
Hamburger Abendblatt
»Roman Maria Koidl entlarvt mit schonungsloser Offenheit die Methoden, Lügen und Strategien der Fremdgeher, Betrüger, Serientäter, Parallelleben-Inhaber.«
NRJ Zürich
»Warum tappen gerade die attraktiven Frauen im besten Alter so oft in die Liebesfalle? Auf diese Fragen hat Roman Maria Koidl in seinem Buch 'Scheißkerle' gute Antworten.«
Woman
Weitere Empfehlungen für Sie
Cover Gute Karten
Gute Karten
Deutschland, wie Sie es noch nie gesehen haben
Sprache: Deutsch
Art: Buch
ISBN: 978-3-455-00882-1
Preis: €25,00
Mehr erfahren
Ebook
Cover Bulle
Ebook
Bulle
Undercover in der Polizei von Paris (mit einem Nachwort von Günter Wallraff)
Sprache: Deutsch
Art: Ebook - EPUB
ISBN: 978-3-455-01157-9
Preis: €15,99
Mehr erfahren