Autorin/Autor: Matthias Politycki

Meine Reise zum Tadsch Mahal


€20,00
inkl. MwSt. Bestellung erfolgt versandkostenfrei
ISBN: 978-3-455-00536-3
Sprache: Deutsch Erscheinungsdatum: 05. November 2018 160 Seiten Coverdownload

Als er zum ersten Mal das Tadsch Mahal sieht, ist Matthias Politycki überzeugt, gerade vor dem schönsten Gebäude der Welt zu stehen. Aber woher nimmt er diese Gewissheit? Mit einer weiteren Reise versucht er, dem Geheimnis der Schönheit auf die Spur zu kommen. Dieses Buch ist eine persönliche Annäherung an das Tadsch Mahal und die große Liebesgeschichte, die sich darum rankt, aber auch ein Abenteuer, das am Ende mit dem Glück der reinen Anschauung belohnt wird. Und bis das Tadsch Mahal in einer Perspektive erscheint, in der man es zuvor noch nie gesehen hat.


Stimmen zum buch
»Ein inspirierender Text voll kluger Einsichten, nie geschwätzig, nie kitschig – eine Mischung aus persönlicher [...] Liebesgeschichte, philosophischem Pilgerjournal und Lob der Schönheit.«
WDR 3 Mosaik
»Politycki hat über den Taj Mahal als Sehnsuchtsort seiner Kindheit weniger eine Reiseerzählung als eine Liebeserklärung geschrieben.«
FAZ
»Man sieht und man liest in diesem Buch ganz klar: Reisen ist auch eine politische Haltung.«
WDR 5 Scala