Autorin/Autor: Georges Simenon
Übersetzerin/Übersetzer: Hansjürgen Wille, Barbara Klau, Sophia Marzolff
Nachwort: Gert Heidenreich

Maigret und sein Toter

Roman
€12,00
inkl. MwSt. Bestellung erfolgt versandkostenfrei
ISBN: 978-3-455-00732-9
Sprache: Deutsch Erscheinungsdatum: 07. Oktober 2019 288 Seiten Coverdownload

ZEIT FÜR MICH – ZEIT FÜR SIMENON

»Der Kommissar der Kommissare.«
Jean-Luc Bannalec

 

Eine alte Dame, die glaubt, man wolle sie vergiften, ein anonymer Anrufer, der sich von Unbekannten verfolgt fühlt. Es gibt solche Tage, an denen die Verrückten gleich serienweise auftreten. Aber ist der Anrufer wirklich verrückt? Wieder und wieder meldet sich der Mann bei Maigret. Noch in derselben Nacht wird auf der Place de la Concorde seine Leiche gefunden.


Mit einem Nachwort von Gert Heidenreich.

 

Bandnummer: M29