Autorin/Autor: Georges Simenon
Übersetzerin/Übersetzer: Hans Grössel

Die Witwe Couderc

Roman
€12,00
inkl. MwSt. Bestellung erfolgt Versandkostenfrei
ISBN: 978-3-455-01059-6
Sprache: Deutsch Erscheinungsdatum: 02. März 2021 208 Seiten Coverdownload

Dieser Titel ist im Buchhandel erhältlich.

ZEIT FÜR MICH – ZEIT FÜR SIMENON

Der frisch entlassene Häftling Jean sucht seinen Weg zurück in die Gesellschaft. Unverhofft findet der Sohn aus gutem Hause, der zum Mörder geworden war, bei der Witwe Tati sogar etwas Glück, Versorgung und Liebe. So könnte es für das ungleiche Paar auch bleiben, wären da nicht Tatis missgünstige Familie und die schöne Félicie: jung, unverfroren und gierig. So gelangt das Misstrauen in ihre Beziehung und es kommt zur unausweichlichen Tragödie. 1971 mit Simone Signoret und Alain Delon in den Hauptrollen verfilmt.

Bandummer: 46


Stimmen zum buch
»Georges Simenon zu lesen bedeutet stets, in die Psyche anderer Menschen einzutauchen.«