Autorin/Autor: Maddie Mortimer
Übersetzerin/Übersetzer: Maria Meinel

Atlas unserer spektakulären Körper


€25,00
inkl. MwSt. Bestellung erfolgt versandkostenfrei
ISBN: 978-3-455-01516-4
Sprache: Deutsch Erscheinungsdatum: 03. Januar 2023 480 Seiten Coverdownload

Ein berührend-poetischer Roman über das Ende eines und den Beginn eines anderen Lebens und über die Grenzen, die ein schwacher Körper einem starken Geist setzen kann. 
Dies ist die Geschichte eines unfassbaren Wesens. Langsam, aber unaufhaltsam durchwandert es eine faszinierende Landschaft: die des menschlichen Körpers. Es macht Rast in seinem Inneren, erkundet Zellen, Gewebe, Organe. Wortgewandt und voller ungeahnter Einblicke erzählt das Wesen von der Topographie dieses Körpers, dem es mit jeder Station seiner Wanderung ein bisschen mehr Lebendigkeit entreißt.
Dies ist auch die Geschichte von Lia, einer jungen lebensfrohen Frau, glücklich verheiratet und Mutter einer Tochter. Es ist Lias Leben, dessen Geschichte dieses Wesen erzählt, weil es die junge Frau in- und auswendig kennt: die verborgenen Geheimnisse ihrer Vergangenheit, die unausgesprochenen Wahrheiten ihrer Gegenwart und die Unausweichlichkeit einer Zukunft, die das Ziel seiner Reise sein wird.

Maddie Mortimers Debüt ist eine unglaubliche Reise durch den menschlichen Körper, das von spektakulären Orten erzählt, ohne die es unser Leben nicht gäbe.


Stimmen zum buch
»[...] überraschend gewitzter[r] Roman über eine junge Frau, erzählt aus der Perspektive eines Tumors, der sich seinen Weg durch ihren Körper bahnt.
«
ZEIT Magazin
»Mit überbordendem sprachlichen, formalen und typographischen Experimentiergeist bringt Mortimer uns die Details des Sterbens und den Klang des Todes nahe.
«
Welt am Sonntag
»[Maddie Mortimers] brillanter Text ist Trost, Halt und Frieden. Für sich, für uns. Atemberaubend.
«
NDR Kultur