Zurück zur Übersicht
Neu
Der Club der geschiedenen Frauen
Roman | »Eine mutige Emanzipationserzählung.« ― dpa
€25,00
inkl. MwSt. Bestellung erfolgt versandkostenfrei
Kaufen bei
Sprache: Deutsch
Erscheinungsdatum: 04.04.2024
ISBN: 978-3-455-01712-0
Cover Download
Zur Leseprobe
Kurzbeschreibung
Nevada in den 1950er Jahren: Die junge Lois reist von Chicago nach Reno mit der Aussicht, nach sechs Wochen als geschiedene Frau ein neues Leben zu beginnen, wie es das Gesetz hier erlaubt. Im Golden Yarrow, der eigens für Frauen wie sie geführten Pension, vertreiben die Bewohnerinnen die Hitze am Pool und im Salon, abends stürmen sie die Casinos und Bars, trinken, flirten und versuchen alle Zukunftsängste zu vergessen. Lois, eher verschlossen, findet zunächst wenig Anschluss. Das ändert sich, als die geheimnisvolle Greer zu der Gruppe stößt und ausgerechnet Lois’ Nähe sucht. Zusammen schmieden die beiden Pläne, nach L. A. durchzubrennen. Doch Greer ist nicht die, die sie scheint, und plötzlich steht für Lois alles auf dem Spiel …
Weitere Details
Bindeart: Pappband mit SU
Umfang: 384 Seiten
Format: 146mm x 214mm
Beteiligte
Autor Rowan Beaird
Übersetzer Mayela Gerhardt
Lektor Sophia Jungmann
Stimmen zum Buch
»Stark!«
Freundin
»Beaird hat mich in die 50er mitgerissen!«
Petra Schulte
Emotion
»Eine mutige Emanzipationserzählung.«
Dpa
»Atmosphärisch dicht fängt die Autorin die mal ausgelassene, mal deprimierte Stimmung der jungen Frauen ein.«
Bielefelder
»Personenzeichnung, lakonisch-sachlicher Stil und Spannung sind der großen Patricia Highsmith ähnlich.«
Irene Schwingenschlögl
Film, Sound & Media
»Absolut fesselnd.«
Felix Förster
Westdeutsche Zeitung
Weitere Empfehlungen für Sie
Cover Die Auflehnung
Die Auflehnung
Hamburger Ausgabe Bd. 13
Sprache: Deutsch
Art: Taschenbuch
ISBN: 978-3-455-01542-3
Preis: €15,00
Mehr erfahren
Cover Das Leuchten der Rentiere
Das Leuchten der Rentiere
Roman | Jetzt als große Netflix-Verfilmung | »Ein außergewöhnlicher Roman, den man nur ins Herz schließen kann!« Fredrik Backman
Sprache: Deutsch
Art: Buch
ISBN: 978-3-455-01294-1
Preis: €25,00
Mehr erfahren